Inhalt

 

Zwei Teilhaber eines Londoner Pelzgeschäftes, Arnold - der eine. Junggeselle, bieder, gewissenhaft, schüchtern. Gilbert - der andere. Verheiratet, ein Filou durch und durch. Von sich selbst überzeugt und keine Gelegenheit zum amourösen Abenteuer auslassend. So kommt es, dass er, während seine Gattin solo auf einer Urlaubsreise ist, einen feinen Plan zur Eroberung einer neuen Auserwählten ausgeheckt hat.

Das Objekt seiner Begierde ist Janie, eine Tänzerin - und was für eine ... Oh la la! Deren Begierde wiederum gilt vor allem einem Nerzmantel, welcher ihr von Gilbert gewissermaßen als Einstandsgeschenk versprochen wurde.

Dass diese Dame ebenso verheiratet ist, macht den Tauschhandel überaus kompliziert... Verstrickungen aller Art treten zu Tage. Ehegatten kreuzen überraschend auf!!! Leicht bekleidete Damen wird man nicht mehr los!!! Skurrile Kunden gehen ein und aus und inmitten dieses Trubels kämpft der brave Arnold buchstäblich  ums nackte Überleben!!!???